Lerneinheiten

Jahr:
Ausgabe:
2021 - 3
Von den Tieren im Märchen hat wohl keines ein so schlechtes Image wie der Wolf. Oft wird er als Bösewicht oder sogar Menschenfresser dargestellt und hat damit ganze Generationen von Kindern geprägt. Doch was ist dran an der Mär vom „bösen Wolf“? Fakt ist: Ganze 150 Jahre lang war der Wolf in Deutschland durch intensive...
2021 - 3
Kinder für Obst und Gemüse zu begeistern, ist nicht immer leicht. Zwar gibt es kaum Kinder, die gar kein Obst und Gemüse essen, doch meistens beschränkt es sich auf wenige Arten. Um Kinder an die gesunde Kost heranzuführen, ist deshalb Kreativität gefragt. Und auch in diesem Zusammenhang hilft der Lieblingssatz vieler Gourmets: Das Auge isst...
2021 - 3
MINT – diese 4 Buchstaben stehen für „Mathematik – Informatik – Naturwissenschaften – Technik“ und umfassen wich- tige Bildungsbereiche in Kitas und Schulen. Doch wer meint, dass diese Disziplinen erst zur Schulzeit für Kinder von Bedeutung sind, der irrt. Frühkindliche MINT-Interessen sind schon bei sehr kleinen Kindern vorhanden und können von Erzieherinnen erkannt und aufgegriffen...
2021 - 3
Geht es um die Grundfragen der menschlichen Existenz, landet man schnell beim Thema Philosophie. Manch einer mag dabei an Sokrates denken, ein anderer verbindet damit vielleicht anstrengende Gedankenspiele. Doch die wohl wenigsten bringen Philosophie spontan mit Kindern in Verbindung. Deshalb erscheint es umso interessanter, sich diesem Thema gezielt mit einer Kita-Gruppe zu nähern. Über philosophische...
2021 - 3
„Sprache ist das Tor zur Welt!“ Dieser bekannte Spruch drückt aus, wie wichtig die sprachliche Bildung für die Entwicklung von Kindern ist. Da Kinder immer mehr Zeit in Kindertagesstätten verbringen, ist es umso wichtiger, als Betreuungskraft ein sprachförderndes Umfeld zu schaffen. Sprache hat Einfluss auf das soziale Leben, den Umgang mit den eigenen Gefühlen und...
2021 - 3
Konflikte – das klingt fürs Erste immer erst mal nach unangenehmen Auseinandersetzungen und gegenseitigen Verletzungen. Auch wenn sie das zugegebenermaßen leider hin und wieder werden – das muss es aber nicht sein. Konflikte sind Voraussetzung und Grundstein gleichermaßen für eine gemeinsame positive Entwicklung, in der jeder der Beteiligten gewinnen und wachsen kann. Basierend auf Differenzen...
2021 - 3
Die Kita-Zeit ist in vielerlei Hinsicht Grundlage für die weitere Entfaltung eines Menschen. In diesem Zeitfenster finden viele wichtige soziale, geistige und körperliche Veränderungen statt, entscheidende Fähigkeiten werden erlernt. Das Kind baut wertvolles Kapital auf, von dem es in seinem späteren Leben zehrt. Das gilt auch für seine Zähne, die Entwicklung, Verhaltensweisen und Maßnahmen zur...
2021 - 3
Krankheitserreger werden am häufigsten über die Hände weitergegeben. Schon Ignaz Semmelweis (1818–1865) erkannte während seiner Forschungen, wie wichtig eine hygienische Händedesinfektion ist. Dank dieser Erkenntnis rettete er in seiner Funktion als Geburtshelfer vielen Frauen im Kindbett das Leben. Bis heute bestätigt sich diese Maßnahme und deren bedeutende Wirkung, nämlich Infektionen und eine Übertragung von Krankheiten...
2021 - 3
Ein Brandereignis in einer Kita, das eine sofortige Evakuierung erfordert, passiert zum Glück sehr selten und wird deshalb auch gerne als unwahrscheinlich oder nebensächlich abgetan. Ein Grund, warum Notfall- und Evakuierungspläne oft unbeachtet in Aktenordnern verschwinden oder als Aushang im Kita-Flur vergilben. Hand aufs Herz: Wann haben Sie zuletzt die Notfall- und Evakuierungspläne Ihrer Kita...
2021 - 2
Welches Kind kennt es nicht: das berühmte Bambi, das im gleichnamigen Walt-Disney-Film die Hauptfigur spielt. Seither wird der Name „Bambi“ oft als Synonym für ein Rehkitz verwendet und hat damit bei Generationen von Kindern eine zoologische Begriffsverwirrung bewirkt. Denn genau genommen ist das Film-Bambi kein Rehkitz, sondern ein Hirschkalb. Dieser kuriose Bambi-Irrtum kann in einer...
Scroll to Top