Rubriken: Selbstmanagement

Jahr:
Ausgabe:
2022 - 4
Für viele sind E-Mails mittlerweile ein zentraler Bestandteil des täglichen Lebens – beruflich wie privat. Der meiste Schriftverkehr wird heute elektronisch abgewickelt, doch ist diese Korrespondenz nicht immer so sicher, wie sie scheint. E-Mails werden in der Regel unverschlüsselt über das Netz übertragen und entsprechen in ihrer Datensicherheit lediglich einer Postkarte. Beim Thema E-Mail-Sicherheit geht...
2022 - 4
Wenn man einen Beruf ausübt, in dem es darum geht, sich ganzheitlich um andere Menschen zu kümmern, zerrt diese Aufgabe auch immer an den eigenen Energiereserven. Dass das eigene Wohl und die eigene seelische, psychische und physische Gesundheit an erster Stelle stehen sollten, nehmen viele Menschen gar nicht bewusst wahr. Noch immer sind Begriffe wie...
2022 - 3
Die emotionale Kompetenz stellt sich als eine relevante Ressource im Umgang mit (emotional) herausfordernden Interaktionsbedingungen dar, die vor allem in Dienstleistungsberufen als normale Arbeitsanforderung hingenommen wird. Dabei ist der professionelle Umgang mit den eigenen Emotionen oft nicht trivial. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Frage, wie emotionale Kompetenz im Kita-Alltag gefördert werden kann. Damit Erzieherinnen...
2022 - 1
Viele Erzieherinnen und pädagogische Fachkräfte mit unterschiedlichen Ausbildungen bzw. beruflichen Hintergründen haben langfristig den Wunsch, mit dem Aufstieg zur Gruppenleitung ihre pädagogische Karriere einzuschlagen. Sie haben diese Karriereschritte teilweise sogar sehr zielführend geplant. Doch manchmal kommt ein großer Schritt ganz plötzlich und es werden Gruppenleitungen ad hoc bestimmt. In solchen Situationen gilt es, sich selbst...
2021 - 1
Das Ergebnis einer Untersuchung von Professor Johannes Jungbauer zu den Berufsbelastungen von Erzieherinnen ist alarmierend: zu große Gruppen, ein unzureichender Betreuungsschlüssel, Zeitdruck und Mehrarbeit wegen erkrankter Kolleginnen sind allesamt Stressoren, die gesundheitliche Beschwerden hervorrufen und im schlimmsten Fall ein Burn-out auslösen können. Dazu geht es in Kitas häufig lauter zu als auf einer Großbaustelle. Der...
Scroll to Top