balance with fruit and vegetable

Wie viel ist gesund? Verzehrmengen für Kinder

Kinder brauchen Energie und Nährstoffe, um zu wachsen und sich körperlich und geistig zu entwickeln – wie viel davon, hängt von ihrem Alter und ihrer körperlichen Aktivität ab. Die Menge, die benötigt wird, ist aber definitiv kleiner als die von Erwachsenen. Erzieherinnen (und Eltern) müssen deshalb darauf achten, dass der Energie- und Nährstoffgehalt der täglichen Mahlzeiten auf den Bedarf der Kinder abgestimmt ist. Dass Energie und Nährstoffe Lebensmittel und Getränke liefern, weiß im Prinzip jedes Kind. Enthalten die verzehrten Lebensmittel und Speisen auf Dauer allerdings zu viel davon, kann dieser Überschuss die Gesundheit des Kindes beeinträchtigen und ernährungsbedingte Erkrankungen auslösen. Auf der anderen Seite können eine unzureichende Energieaufnahme, das Fehlen von Nährstoffen oder sogar Hunger zulasten der körperlichen und geistigen Entwicklung des Kindes gehen. Eine ausreichende Energie- und Nährstoffversorgung ermöglicht eine vollwertige Ernährung. Diese lässt sich gut mithilfe der BZfE-Ernährungspyramide und der Empfehlungen von optimiX® (optimierte Mischkost) umsetzen.

Scroll to Top